• Einhausung Recyclinganlage PAL Menznau

    Die Brandschutzwand und die Flügelmauer wachsen in die Höhe 09.05.18

  • Einhausung Recyclinganlage PAL Menznau

    Der Kran in der bestehenden Halle steht bereit 09.05.18

  • Einhausung Recyclinganlage PAL Menznau

    Die Bergwände der Biomasshalle werden armiert 24.04.18

  • Einhausung Recyclinganlage PAL Menznau

    Situation

Einhausung Recyclinganlage PAL Menznau

Die im Jahre 2015 erstellte Recyclinganlage der Swiss Krono AG wird in einer zweiten Ausbauphase nun komplett überdacht und eingehaust.

Die neue Überdachung schliesst an ein bereits vor Jahren erstellte Dachkonstruktion aus Stahl an. Auch die neue Einhausung der Recyclinganlage wird als Grundgerüst einen Stahlbau aufweisen. Als Fundation für diesen Stahlbau werden partiell Betonfundamente benötigt. Die neuen Abschlusswände werden im unteren Bereich aus Beton und im oberen Bereich aus einer schallschluckenden Konstruktion bestehen.